affenmesserkampf

Affenmesserkampf – „Böse oder blöde“

Affenmesserkampf stellen AfD-Wählern mit ihrem Old-School-HC die Frage, die wir uns alle stellen: Bist du ein Scheiß-Rassist, weil Du „Böse oder blöde“ bist?

Texte wie Äxte, schlecht gestimmte Instrumente wie schlechte Argumente. Eine Band ! Die angepisste Moralpredigten hält ! Und sich dabei besonders witzig vorkommt ! Ironiefrei ! Keine Arschlöcher ! Menschenfreunde ! Eine Band wie eine Idee ! Größer als sie selbst ! PUNK mit Attitüde ! Affenmesserattitude !So beschreiben sich Affenmesserkampf selbst. Trifft den Nagel auf den Kopf, sagen wir.

Morgen (7. April) erscheint mit „Clowns in Wut – ein deutsches Herz hat aufgehört zu schlagen IV“ das neue Affenmesserkampf-Album bei Gunner Records. Der Vorbote „Böse oder blöde“ stellt der AfD und ihren Wählern die Frage, die übrig bleibt, wenn man die Diskussionsversuche sowie das Hinterfragen & Hineinversetzen irritiert für gescheitert erklärt hat. Das Video visualisiert es treffend mit: Einer sich vollpissenden Hose.

 

Mehr GUNNER RECORDS-Kram auf GETADDICTED

Affenmesserkampf auf Tour

07.04. Kiel / Alte Meierei (Releaseshow)
08.04. Bremen / Haifischbecken
06.05 Rendsburg / T-Stube
19.05. Flensburg / Hafermarkt
20.05. Neubrandenburg / AJZ
08.06. Braunschweig / Nexus
09.06. Köln / Limes
10.06. Hamburg / Gängeviertel
28.07. Rotenburg/Wümme / Villa
29.07. Heidelberg / Villa Nachttanz
06.10  Göttingen / T.B.A.
07.10. Karlsruhe / P8
01.12. Osnabrück / Substanz
02.12. Trier / Ex-Haus