Felix // Adam Angst

Best Of 2016 mit Felix von Adam Angst

Hier kommt das Best Of 2016 mit Felix  von Adam Angst. Seine Best Ofs sind irgendwie zu einem Aufsatz und der Erkenntnis, dass er in den Baumarkt muss, geraten.  K.I.Z. und Sebastian Krämer, fühlt Euch geehrt: Denn an Euch kann er sich erinnern.

Meine Top-Alben 2016

Hmm, schwierig…
Also das Problem ist, dass ich nie wirklich mitkriege, wenn irgendwelche Alben rauskommen.
Ich höre dann mal zufällig hier und da nen Song und dann frage ich halt: „Ey, das klingt cool! Wer ist das?“ „Das ist diese und jene Band.“ „Ah! Cool…“
Joa, und dann kaufe ich mir vielleicht das Album bei Itunes. Oder bestelle das. Oder ich vergesse das halt wieder, kann auch gut sein.
Aber deshalb hab ich jetzt mal meine ganzen Käufe aus diesem Jahr durchgeschaut! Und joa…da ist jetzt keins von 2016 dabei.

Meine Top-Songs 2016

Puuuh…
Das ist ja nun eine ähnliche Problematik wie mit den Alben, ne?
„Track 3 & 5 fand ich ganz gut.“ So könnte ich das höchstens erklären. Ich weiß aber nicht mehr, von welchem Album das war.
Die Band könnte ich noch sagen, ist aber auch wurscht, weil eh alles nicht von 2016.

Meine Konzert-Highlights 2016

Uff…Ich war halt echt auf seeeehr wenigen Konzerten in diesem Jahr.
Man hat ja auch immer viel mit dem Haushalt und so. Dann kam noch ein Umzug dazu. Und auf der Arbeit ist es halt auch gerade echt krass!
Musste sogar meinen Urlaub ins nächste Jahr rüber nehmen, weil so viel zu tun ist…Da fällt mir ein, dass ich heute noch zum Baumarkt muss.
Ich brauche dringend so eine Dämpfungsmatte für die Waschmaschine. Wenn da der Schleudergang los geht…
Laufend gibt man Geld für Sachen aus, die man braucht, aber nicht haben will. Ja ja….so ist das…Ach so! K.I.Z. auf dem Taubertal fand ich ganz gut! Und Sebastian Krämer in Düsseldorf. Den kennt hier aber niemand.

Mein Geheimtipp für 2017

Mal ehrlich: Wenn ich doch nicht mal die Sachen kenne, die schon längst rausgekommen sind..?

Diese Leute kennen Band- und Songnamen…