The Dirty Nil

The Dirty Nil auf Tour

Mit ihrem Debütalbum waren The Dirty Nil ununterbrochen auf Tour – jetzt gibt’s Nachschlag: alte Musik und neue Termine.

„Die drei Freunde eint der gemeinsame Wunsch, etwas Lebendiges, Bedeutendes und unerträglich Lautes zu erschaffen“, heißt es in der Bio – und auch wenn die Lautstärke hier schon eine unmissverständliche Rolle spielt, kriegt man doch das Gefühl: The Dirty Nil möchten mit „Higher Power“ nicht nur etwas erschaffen, sondern auch zerstören. Ruhig wird es nur ganz selten, lange dauern die Songs auch nicht – und live lassen sie das Ganze auch derbe scheppern.

Das haben The Dirty Nil auf ihrer Tour mit ihrem Debütalbum gezeigt, auch als Support für Billy Talent. Jetzt gibt es erstmal eine Sammlung alter Singles, die hier kaum zu kriegen waren, ergänzt mit der EP „Minimum R&B“ und einem neuen Song.

Neben Support-Shows für The Menzingers und The Flatliners sowie ihrem Auftritt beim Uncle-M-Fest spielen The Dirty Nil auch ein paar Headline-Shows

The Dirty Nil live

26.04. Köln – Underground *
27.04. Berlin – Musik & Frieden *
28.04. Münster – Skater Palace (Uncle M Fest)
30.04. Hamburg – Molotow
02.05. Dresden – Beatpol
03.05. Frankfurt – Nachtleben
04.05. München – Orange House
05.05. Stuttgart – Kellerklub
08.05. AT-Wien – Arena
*mit The Menzingers & The Flatliners

„Fucking Up Young“