farside-reunion

Gerüchteküche galore: Farside-Reunion?

Nach viereinhalb Jahre Schnauzehalten in den sozialen Medien reicht ein neues Profilfoto berechtigterweise für Eskalationsstufe 9,73. Ist das die Farside-Reunion?

Wenn mit Farside eine Legende des Orange County Melodic-HC-Punk (Schublade auf, Schublade zu…Farside halt) nach viereinhalb Jahren kompletter Stille (letzter Eintrag: 28.09.2011: Ein Interview mit Popeye Vogelsang über sein letztes Projekt Your Favourite Trainwreck) ein Lebenszeichen von sich gibt, darf das auch ein schnödes Profilfoto sein.

Wir lassen die Kirche im Dorf: Es gibt keinen Song, keine Shows, kein Interview..nix…nur ein Profilfoto auf einer Facebookseite. Aber die Gerüchteküche brodelt: Das ist die Reunion!

Bis es etwas Neues gibt oder wir uns von einem 7“-Inch-Reissue enttäuschen lassen: Wir kramen jetzt geniale Outputs wie „Rochambeau“ und „The Monroe Doctrine“ raus, legen uns den Fun Fact, dass Zack de la Rocha (Rage Against The Machine) hier kurzzeitig Gitarre spielte, auf Wiedervorlage fürs HC-Besserwisser-Treffen und schwelgen in Erinnerung.

Farside – Rochambeau

Farside – The Monroe Doctrine