jahrescharts_leila_benameur

GETADDICTED Jahrescharts 2015 – Leila Benameur (Benameur Promotion)

Meine Top-Alben 2015

MS MR – „How Does It Feel“
HURTS – „Surrender“
NISSE – „August“
James Gruntz – „Belvedere“
Years & Years – „Communion“

 

Meine Top-Songs 2015

Hurts – „Lights“
L’aupaire „I Would Do it All Again“
MØ – „Kamikaze“
Greg Holden „Boys In The Street“
Findlay – „Electric Bones“

 

Meine Konzert-Highlights 2015

Foo Fighters @ Lanxess Arena, Köln (Einfach nur Hammer! Dazu kam, dass ich spontan in die traumhaften Circle Lounge eingeladen wurde und von dort aus das Konzert erleben konnte.)
MS MR @ Gloria, Köln (Lizzy macht einfach mal das Konzert zur Turbo-Power-Aerobicstunde)
Years & Years @ Ibiza Rocks, Ibiza (Haben zufällig das Konzertplakat gesehen, als ich mit der lieben Katrin Brauer im Urlaub war – yeah!)
Nothing But Thieves @ Blueshell, Köln (War danach noch mit den Jungs im Museum Ludwig & Sixpack feiern gewesen – mega sweete Truppe!)
Tom Beck @ Live Music Hall, Köln (…unsere Backstage Partys sind legendär!)

Mein Geheimtipp für 2016

L‘ aupaire
AaRON (Artificial animals Riding On Neverland)
Findlay