the-hotelier_thumb

The Hotelier – Vorgeschmack auf neues Album „Goodness“

Entweder kennst & liebst Du sie schon und freust Dich gerade wie Bolle, oder der Trailer zum neuen Album von The Hotelier macht Dich zum Fan.

Einst hießen Sie The Hotel Year und machten in den Jahren 2009 (We Are All Alone) und 2011 (It Never Goes Out) wunderschönen Krach. Auch eine Namensänderung machte dem Talent für Indie-Songs zwischen Melancholie, Wut und Licht am Ende des Tunnels keinen Strich durch die Rechnung: das 2014er Werk „Home, Like Noplace Is There“ sorgte für massig neue Fans. Die Konzerte Ende April 2015, unter anderem beim Uncle M Fest, bescherten Highlights im Konzertjahr. Und wir freuen uns jetzt über diesen Trailer: The Hotelier veröffentlichen im Mai 2016 ein neues Album namens Goodness auf Tiny Engines.

The Hotelier – Goodness (Trailer)